Die rechte und die linke Hand des Teufels

In Anlehnung an Bud Spencer und Terence Hill 🙂

img-20160919-wa0003

Oder auch Chaos-Queens, Granaten-Duo oder viele andere Spitznamen. Werden täglich anders genannt 😉

Langweilig wird es uns mit ihnen sicher nicht. Dazu haben beide zu viel Elan und Neugierde. Es ist faszinierend, sie beim Erwachsen werden zu beobachten. Immer ein paar Fähigkeiten mehr, Sprungkraft wächst, neue Wege werden beschritten…

Apropos beschritten….am Schlafzimmerfenster ist ein Fliegengitter befestigt. Bisher hat es die Beiden auch noch nicht so wirklich interessiert. Bis vor kurzem. Pinky hat es irgendwie geschafft, den linken Teil vom Rahmen zu entfernen und ist kurzerhand aufs Dach gestiefelt. Ganz gemütlich in der Regenrinne bis ans Ende des Hauses geschlappt (immerhin im 2. Stock und knappe 12 m weit weg). Aber nachdem sie gerufen wurde, kam sie wieder an. Brave Pinky. Also Pinky wieder drin und Fenster zu. Pinky hat 10 Minuten vor dem geschlossenen Fenster gesessen und protestiert 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.