Entdecker

Gestern wurde ein weiterer Raum geöffnet und von den beiden Mädels ausgiebig inspiziert.

Oh, ein Klavier…

IMG-20160615-WA0011

 

Oh, Blumenerde…

IMG-20160615-WA0015

 

Oh, ein Stöckchen…

IMG-20160615-WA0007

 

Zum Glück lernen sie sehr schnell, was sie dürfen und was nicht. Und wie kleine Kinder reizen sie alles aus 😉

Es sind ja Geschwister, sie haben den gleichen Nachnamen. Der lautet „Nein“. Pinky Nein und Polaris Nein 🙂

Schönheiten

Polaris

20160614_082357

Pinky

20160614_082219

Das dynamische Duo 🙂

IMG-20160614-WA0001 IMG-20160614-WA0002

Die beiden Mädels verlieren immer mehr ihre Scheu. Immerhin durften die Besitzer dieses Mal  bis 6 Uhr schlafen. Einen gesunden Appetit haben sie auch, trinken regelmäßig und verziehen sich anständig auf das stille Örtchen, wenn auch mal wieder was raus muss. Wenn sie wach sind, ist immer mindestens 1h volle Action. Spielangel, Laufrad, Rasselball, Tunnel, Karton, etc.

Wir denken, dass die Beiden diese Woche auch noch den Kratzbaum-Endgegner schaffen werden. 220cm hoch, Durchmesser knapp 30 cm. Stufe 2 haben sie bereits erreicht. Zum höchsten Punkt ist es nicht mehr weit 😉

20160614_074012

Abenteuerlust

Nach einer kurzen, aber ruhigen Nacht, die um 4:15 Uhr (!) zu Ende war, meinten die beiden Damen, sie wecken mal ihre Besitzer. Weil Katze braucht ja was zu Essen und jemanden zum spielen. Also Futter um 4:30, dann kurz zum Frisch machen ins Bad (also die beiden Damen), dann 1 h spielen und wieder ausruhen. Gegen 6 Uhr waren dann wieder alle am Schlafen.

Klar sind die beiden noch etwas scheu, aber die Neugierde ist manchmal auch gemein. Die Beiden sind hin und her gerissen zwischen dem Auskundschaften der Wohnung und dem „Safe House“ im Schlafzimmer.

Aber spielen geht immer 🙂

IMG-20160613-WA0006IMG-20160613-WA0001

So eine Spiele-Angel ist einfach spannend.

IMG-20160613-WA0017

Chillen on top of the Kratztonne mit Ausblick in den Himmel.  Pinky untersucht den Griff von Fenster („Das muss doch irgendwie aufgehen“). Nein, keine Chance, mein Fräulein 🙂

Fressen!!! Wer so aktiv ist, wird auch keinen Bauch ansetzen 😉

IMG-20160613-WA0008

Die Zwei sind 12 Wochen alt. Wir sind sehr gespannt, wie sich sich entwickeln werden. Die Wohnung wird bereits nach und nach erkundet und erste Schmuseeinheiten gab es auch schon.

Die Beiden sind einfach der Hammer!

Die ersten Schritte…

… in der neuen Umgebung. Neugierig und definitiv auch etwas ängstlich betreten Pinky (braun) und Polaris (Silber) neues Terrain.

Das dynamische Duo gehört zur Rasse der Bengalkatzen.

20160612_120004

Nach dem ersten Erkunden, was ca. 10 min gedauert hat, wurde erstmal gespielt. Sage und schreibe 3h. Ich denke, wir Besitzer waren erschöpfter als die Beiden. Aber durch die Aufregung und das Spielen waren sie dann letztendlich doch erschöpft und haben sich erst einmal ein bisschen ausgeruht.

20160612_195614

Danach gab es als Stärkung gewolftes Hühnchen. Danach wieder 90 Minuten Spielen 🙂

Fressen